21.09.2015
Grafik VBE NRW
Inklusion an Schulen 2016

Meinungen, Einstellungen und Erfahrungen

Foto: © iStockphoto.com
Lehrerratsschulungen 2016

Schulung vor Ort!
Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Lehrkräfte an Realschulen

Von Experten beraten lassen:
02.06.16, 14-17 Uhr, 0231 425757 22

Schule heute 2/2014

Aus unserer Sicht
Befriedung des achtjährigen Gymnasiums ist gescheitert

Fast elf Jahre nach der Umstellung des Gymnasiums von neun auf acht Jahre ist keine Einigung zwischen Eltern, Lehrern und Schulbehörden in Sicht. Kürzlich hat die Landeselternschaft der Gymnasien NRW eine repräsentative Umfrage unter 50.000 Beteiligten veröffentlicht. Danach sind 79 Prozent der Eltern für G9. Die Direktoren von Gymnasien sprachen sich mit 70 Prozent für G9 aus. Die Hoffnung der Schulministerin das Thema Schulzeitverkürzung am Gymnasium (G8), mit Hilfe des runden Tisches zu befrieden, ist damit gescheitert.

Die Empfehlungen des runden Tisches scheinen nicht zu tragen und nehmen den Eltern offenbar nicht die Sorgen, um die Überforderung der Kinder. Um den Kindern mehr Zeit zu verschaffen und die Durchlässigkeit des verkürzten Bildungsganges zu erhöhen, schlägt der VBE erneut vor, die Sekundarstufe I wieder von fünf auf sechs Jahre zu verlängern. Dies würde deutlich mehr Durchlässigkeit in der Sekundarstufe I sicherstellen.

Weiterlesen

Udo Beckmann
Vorsitzender

 

© VBE NRW
+++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN +++ PRESSEMITTEILUNGEN
© Unbreakable - Fotolia.com
17.05.2016
Lehrer stellen Landesregierung erneut schlechtes Zeugnis für Inklusion aus

Nach fast zwei Jahren hat der VBE Lehrkräfte zum zweiten Mal nach ihren praktischen Erfahrungen mit der Inklusion gefragt.

© PhotoSG-Fotolia
12.05.2016
VBE:Gesetz zur Kita-Finanzierung stopft nur die größten Löcher

Landesregierung will freiwerdende Mittel des Betreuungsgelds für Kitas verwenden.

© alexsokolov - Fotolia.com
12.05.2016
Vergessen Sie die Hauptschule nicht!

Der VBE fordert die Schulministerin in einem offenen Brief auf, die vernachlässigte Schulform Hauptschule wieder mehr in den Blick zu nehmen.

+++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++ AKTUELLE THEMEN +++
VBE NRW
Interview mit Udo Beckmann, Vorsitzender des VBE, zum Umgang der Schulen mit Flüchtlingskindern
+++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE +++ TERMINE
24.05.2016
Ein 1. Schuljahr managen

Ein guter Anfang ist das Wichtigste! Wie gestalte ich die erste Schulstunde, die erste Hausaufgabe, den ersten Elternabend, den ersten Elternsprechtag oder den Klassenrat? Welche Regeln und Rituale sind mir wichtig? Welches Ordnungssystem setze ich in meiner Klasse um? Die Herausforderungen von Schulanfang und Schulalltag kann mit konkreten un...

24.05.2016
E25 Classroom Management

Mit geeigneten nonverbalen Signalen lassen sich Lernprozesse angenehm gestalten und eine positive Lehrer-Schüler-Kommunikation unterstützen. Zunehmend verschaffen sich einige Schüler eine Aufmerksamkeit um jeden Preis, oft eine negative. Mehr denn je brauchen die Schüler faire und konsequente Regeln und gleichzeitig ist eine gute Beziehung...

24.05.2016
Mit Fuß und Hand ins Rhythmusland

Rhythmische Arbeit in der Klasse - mit und ohne Instrumente. Einfache motivierende Beispiele aus der Praxis und für die Praxis. Die Rhythmusstücke sind im Unterricht (der Grundschule) ganz leicht und ohne großen Zeitaufwand oder Materialaufwand einsetzbar. Notenkenntnis ist nicht erfoderlich. Die Beispiele werden im Laufe der Veranstaltu...

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29
01
02
03
04
05

Alle VBE-NRW-Veranstaltungen auf einen Blick
+++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE +++ SERVICE
VBE Verlag NRW GmbH

Wir laden Sie herzlich ein, sich einen detaillierten Überblick über unsere pädagogischen Bücher, Materialien und CDs für interessierte Pädagoginnen und Pädagogen zu verschaffen.

VBE Lehrerforum

Die Partner Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW) und die Leuphana Universität Lüneburg bieten ein für alle Lehrkräfte offenes Internetforum an nach dem Motto: Wenn manche Lehrer/-innen wüssten, was andere wissen, fiele ihnen manches leichter. 

VBE Bildungswerk

Wir freuen uns, dass wir Ihnen unser Fortbildungsprogramm für das 1. Halbjahr 2016 vorlegen können und laden Sie ein, unser vielfältiges Angebot zu nutzen.

Grafik: © IckeT - fotolia.com
VBE Rechtsdatenbank

VBE-Mitglieder melden sich für diesen exklusiven Service mit Ihrer Mitgliedsnummer und Nachnamen hier auf der VBE NRW-Internetseite an. 
Aktuell: Lehrerausbildung


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2016 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW